Historie

Die Historie von MHS

1989

Gründung durch Herrn Gerd Kölsche als reine EDV Handelsunternehmung.
Im Laufe der Jahre wurde die ursprüngliche Basis der Handelsunternehmung durch unterschiedliche EDV Dienstleistungen sowie Programmierungen für Individuallösungen erweitert.

2001

Verlagerung der Unternehmensschwerpunkte, da wir unsere Dienstleistung immer mehr auf die steigendenden Bedürfnisse in den Bereichen Planung und Umsetzungen von individuellen Kundenanforderungen rund um den EDV Sektor ausgebaut haben. Um den Anforderungen der immer weiter steigenden Datenmengen gerecht zu werden, wurde zum gleichen Zeitpunkt unser Dienstleistungsprogramm um die von Microsoft entwickelten Softwarekomponenten MS SQL Server und MS Visual Studio erweitert.

2009

MHS wird durch die Beteiligung der beiden geschäftsführenden Gesellschafter Herr Ingolf Hell und Herr Christian Schulte der Firma THS GmbH & Co. KG in die THS Unternehmensgruppe integriert. Dadurch wurde die Grundlage für den Vertrieb und Support von herstellerunabhängigen MPS Lösungen geschaffen.

2010

MHS wird zum autorisierten Support und Vertriebspartner von FMAudit für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz benannt.
Start MPS Aktivitäten in der Region D-A-CH.

2011

Ausbau der Supportmannschaft für FMAudit.
Start Entwicklung und Programmierung einer herstellerunabhängigen Analyse-Software.
Frau Simone Schroers übernimmt die Geschäftsführung der MHS.
Erstmalige CeBIT Teilnahme als MPS Anbieter und Vorstellung der herstellerunabhängigen Softwarelösungen im neugeschaffenen MPS Park.

2012

Programmierung individueller Schnittstellen zur Anbindung FMAudits an diverse ERP Systeme.
MHS wird Ausbildungsbetrieb für das Berufsfeld „IT-Systemkaufmann/frau“.
Erweiterung der Serverfarm in unserem Rechenzentrum in Frankfurt.
Einführung eines externen Sicherungskonzepts.

2013

Einführung der herstellerunabhängigen Geräteanalyse Software-DCeasy.
Die FMAUDIT Software erhält das Zertifikat der sicherheitstechnischen Unbedenklichkeit der FIDUCIA IT AG!

2014

Simone Schroers wird Gesellschafterin der MHS.
Christian Schulte wird zum weiteren Geschäftsführer der MHS bestellt.
Laut einer Umfrage der GFK wird der FMAUDIT Software die Marktführerschaft in Deutschland bescheinigt.
Programmierung einer elektronischen Datenübergabe für stellpatzbezogene Direktlieferungen.
Start der MPS Aktivitäten in der Region Frankreich.

2015

MHS wird zum FMAUDIT Value Partner benannt und gleichzeitig wird der vorhandene Distributionsstatus auf die Region Europa ausgebaut.
Start der MPS Aktivitäten in der Region BeNeLUX.
Unser Dienstleistungskatalog  wird um den Baustein „Datenschutz“ erweitert.

2016

Start der MPS Aktivitäten in der Region Spanien.
Start der europaweiten Vermarktung der herstellerunabhängigen Printmanagement Software PMeasy.

2017

Start der MPS Aktivitäten in der Region Italien.
Relaunched MHS Homepage.

Was dürfen Sie in 2017 von uns noch erwarten?

  • Einführung eines neuen Ticketsystems
  • Einführung eines Onlineportals
  • Erweiterung des Produktportfolios um eine Software zum Managen der IT-Infrastruktur
  • Schaffung weiterer Schnittstellen zu den führenden ERP Anbietern unserer Branche