WIR MÜSSEN ZUM NORMALEN LEBEN ZURÜCKFINDEN

Obwohl das Printvolumen deutlich rückläufig war und manche Exportmärkte phasenweise komplett eingebrochen sind, ist die THS-Gruppe mit einem blauen Auge durchs Krisenjahr 2020 gekommen. Stark profitiert hat man in Hemer von der hohen Lieferfähigkeit, dem weiter wachsenden Software-Geschäft sowie den kontinuierlichen Investitionen der letzten Jahre ins Unternehmen. Überdies stellte man Anfang Januar 2021 seine ERP-Software […]

Der Druck aufs Suppliesgeschäft erhöht sich

Bei der THS-Gruppe hatte man das Jubiläumsjahr – die Unternehmensgründung liegt exakt 25 Jahre zurück – ursprünglich zwar ganz anders geplant, doch hat man sich in Hemer schnell auf die Corona-bedingte Ausnahmesituation eingestellt. Während das zuletzt deutlich forcierte Exportgeschäft stark von dem Shutdown betroffen war, halten sich die Rückgänge im Inlandsgeschäft bislang in Grenzen. Lesen […]